Kosmische Schwingungen & Impulse zum Mondjahr 2020

Neue Türen öffnen – Neuland betreten – große Chance der tiefen dynamischen Wandlung, individuell & kollektiv – kraftvolle Transformationsenergien – Klarheit – Ehrlichkeit – Eigenverantwortung stärken – tiefe und glasklare Selbstbegegnung mit sich selbst und dem anderen (Du) – tief eintauchen in die eigene Liebesfähigkeit – Gefühle überprüfen/bereinigen & stärken – Ausdehnung der Beziehungen/Begegnungen auf Herzebene – stabile Grundlage/Basis/Rahmen für das Neue schaffen – wahre Seelenessenz & Seelenweg finden – unabdingbares Präsenztraining – bereichernde und umfassende Bewusstwerdungsprozesse

Liebe Bewusstseinsfreundinnen und Freunde

Ich freue mich von HERZEN, nun endlich die kosmischen Schwingungen, die ich energetisch/hellwahrnehmend empfangen habe, und die sich auch perfekt mit der 2020 astrologisch anstehenden Planetenkonstellation untermauern lässt, mit euch zu teilen.

Schreibe euch während der wundervollen mystischen Rauhnächte Zeit, die ich persönlich sehr liebe, weil sich an denen Tagen, die Fenster zu den feinstofflichen Dimensionen/Anderswelt besonders weit öffnen & sich dadurch eine größere Durchlässigkeit für alle von uns, bemerkbar macht.

Die meisten Bewussten von euch, vor allem auch die sensitiven Gemüter unter euch, spüren den Energiewechsel und auch die aktuelle Sternenkonstellation schon seit einer Weile.

Wenn ich mich in die Energie des Jahres 2020 einfühle, unter Berücksichtigungen der astrologischen Rahmendaten, Saturn (Meisterschaft/Lehre/Verantwortung) & Pluto (Tiefgang/Karma/Heilung), die am 12. Januar in einer Konjunktion, in einem großen nahen Tanz miteinander vereint sind, reicht allein das schon aus, um die hoch konzentrierte Energien und verdichtete Themen an die Oberfläche zu bringen. Hinzu gesellt sich der Jupiter (Wissen/Erweiterung/Glückliche Fügungen) alle im Tierkreiszeichen Steinbock, ebenso der Mondknoten (Lebensaufgabe/Bestimmung), der bis 04. Mai 2020 noch im Tierkreiszeichen Krebs weilt und dieser dann in den Zwilling wechselt. Die Gesamtkonstellation lädt uns deshalb ganz besonders ein, noch tiefer in uns selbst zu gehen, und uns bewusst in Transformationsprozesse hinein zu begeben, damit wir unser Leben in authentische und freudvolle Bahnen lenken können. Um verstärkt in die Eigenverantwortung zu gehen und zu prüfen, was uns wirklich Kraft schenkt und was nicht.

Zusätzlich wird uns ab März 2020, unter der wirkenden Planetenkonstellation, der Krebs/Mond als Jahresherrscher zur Verfügung gestellt. Durch die verstärkte Mond/Krebs Qualität in Kombination mit dem Mondknoten bis Mai 2020, die für Seele/Gefühle/Wurzeln steht, bekommen wir noch einmal vermehrt die Chance, unsere gelebte Gefühlsidentität auf Stimmigkeit zu prüfen. Weiterhin mit an Bord, mit einem jahrelangen Ticket, und einer nicht zu unterschätzenden Größe und Einflusskraft ist der Uranus (Genius/Neubeginn) im Stier (Wertewandel/Sinnlichkeit/Genuss) – Uranus ein transpersoneller Planet wirkt also kollektiv – aber auch persönlich in unserem Individualfeld abhängig von der individuellen Geburtszeit/Konstellation. Ebenso werden die Giganten wie Saturn am 22.03. bis zum 02.07. in den Wassermann (Innovation/Umbruch/Genius) wechseln um dann am 17.12. 2020 bis ins Jahr 2023 zu verweilen. Ebenso wechselt der Jupiter am 19.12.2020 ebenfalls in den Wassermann. Das gibt einen völlig neuen Wind und in eine neue Richtung. Astrologisch und energetisch. Es geht um Innovationen/Neuerungen, individuell und global. Ja, das ist allein von der astrologischen Ebene ein hoch interessantes Jahr, sehr kraftvolle und intensive Konstellationen, die eine Dynamik und tiefe Veränderungen ankündigen.

Für die Nichtastrologen unter euch bedeutet das, das vieles auf den Kopf gestellt werden könnte.

Es ist die große Einladung an dich, dich komplett neu auszurichten, dir die große Chance für einen Neuanfang zu schenken, für dein wahres Authentisches Sein und Strahlen auf allen Ebenen.

Wir erhalten weitere großartige Möglichkeit, tief in unsere Seelenthemen abzutauchen, alte blockierende Bewusstseinsmuster zu transformieren, um tiefer und klarer zu unserer wahren Essenz vor zu dringen. Um hinter unseren eigenen Kulissen zu schauen, zu klären und abzulösen, individuell und natürlich auch kollektiv, es wird sich einiges verändern. Durch das Aufräumen und die verstärkte Eigenverantwortung für unser Leben, sprich in unserem Individualfeld, bewegen wir auch gleichzeitig das Kollektiv, oder noch klarer ausgedrückt, wir steigen aus den verkrusteten Kollektivfelder aus, um neue klare, freudvolle und zugleich kraftvolle, bewusste Kollektivfelder zu kreieren. Um diese genau mit den Menschen zu teilen, die sich auf gleicher Frequenz (Herzensebene) heimisch fühlen…😉.

Du als Individualseele, als Mensch, wirst gefragt, nach deiner wahren Motivation zu schauen. Genauer hin zu spüren, wo dich deine Freude und Liebe hinzieht.

Was bringt dein Herz zum Singen, was beschäftigt dich, was wünscht du dir Neues in dein Leben…?

Alles was jetzt aufkommt, ganz spontan, ist wichtig und sollte in deinen Alltag gezogen und integriert werden, indem du diesen Wünschen mehr Aufmerksamkeit schenkst. Die alten Saboteure/inneren Stimmen/Bewusstseinsprogramme, die durch Saturn und Pluto kraftvoll getriggert werden, könnten uns noch einen Moment herausfordernd begleiten.
Es liegt nun an dir, ob du den Angstthemen in dir mehr Raum gibst oder aber lieber den konstruktiven freudvollen Themen. Es liegt wirklich nur an dir, wie du wählst, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest. Energie folgt immer deiner Aufmerksamkeit.

Bedenke immer, du selbst bis dein Lenker, dein SchöpferIn… für deinen gesamten Seelen-/Lebensplan. Immer – in jeden Moment…deines bewussten SEINS!

Durch deine verantwortungsvollen und bewussten Entscheidungen wirst du NEUES für dich kreieren. Neue Werte wollen gelebt werden und du wirst diesen neuen Strukturen einen stabilen Rahmen gegeben, einen Rahmen, der dir Freiheit und Freude und tiefes zu dir selbst finden, ermöglichen.
Achte in deinem neuen Bewusstsein Prozess besonders auf dich und darauf, dass du präsent bist und deine Präsenz lebst. Das du immer wieder nachspürst, wer oder was dich bewegt und beeinflusst, was förderlich ist und was eher hinderlich ist. Erlaube dir deine wahren Gefühle zu zeigen, dein wahres Selbst, dein gewachsenes Bewusstsein. Deine Schwingung, deine Resonanz wird sich dadurch verändern und du wirst genau die Menschen in dein Leben ziehen, die auf gleicher Frequenzebene mit dir schwingen, mit dir sind. Erlaube dir, zu verabschieden, was keine Kraft mehr hat, was dich immer wieder herunterzieht. Erkenne die Situationen, die Menschen, die Gefühle und die dahinterstehenden Programme und ändere sie, sobald du sie erkannt hast.

Mit deiner Veränderung schenkst du nicht nur dir mehr Liebe, Lebensfreude und Selbstachtung, sondern auch deinem ganzen Umfeld.

Durch deine individuelle Bewusstseinsentwicklung erhöhst du nicht nur deine Schwingung, sondern sendest auch die Impulse in dein Umfeld, sprich ja, du hilfst dem Kollektivfeld durch deine Schwingung auch höher zu schwingen. Auf der irdischen Ebene höher zu schwingen, entspannter zu sein, klarer, ruhiger, gelassener, freudvoller. Einfach dadurch, dass du durch deine Bewusstseinsarbeit, mehr bewusste Anteile als unbewusste in dir trägst und letztendlich tief mit dir und deinem wahren Essenz verbunden bist. Deinen wahren Kern strahlen zu lassen und damit zu berühren und zu inspirieren in deinem natürlichen Sein.

Ja, du lieber Seelenmensch, letztendlich ist es so einfach. Obwohl, wenn wir im dicksten Nebel oder Drama stecken und noch nicht erkennen können, dann fühlt es sich nicht so einfach an. Das wird sich aber ändern, sobald du dir erlaubst, dir mehr zu vertrauen, dich zu öffnen, dir und deinen inneren Impulsen/Stimme mehr Raum gibst und deinen Eingebungen auch folgst. Dadurch wächst auch auf ganz natürlicherweise dein Vertrauen.

An dieser Stelle ganz möchte ich auch gerne kurz meine persönlichen Erfahrungen mit dir teilen. Natürlich gehe auch ich immer wieder durch intensive Prozesse und höre nie auf zu lernen. Ich bin mir da sehr bewusst und dass, das zu meinen ausgewählten Werdungsprozessen gehört, bis ich meine irdischen Äuglein für immer schließen werde. Das Gute an der Bewusstseinsarbeit ist, dass die Intensität und die Länge der Prozesse sich verändert. Viele der Prozesse waren dennoch sehr schmerzvoll jedoch die besten Lehrer. Mit dem sich daraus ergebenden steigendem Bewusstsein war jeder Prozess enorm bereichernd und auch nur deshalb, weil ich meine Wahrnehmung dazu verändert habe. Ich habe mich einfach schon vor vielen Jahren dazu entschieden, jede Erfahrung als Lernerfahrung sprich als Wachstumsschritt für mich selbst zu erkennen. Das noch tiefere Hinwachsen zu mir selbst, zu meinem Kern und zu meiner Selbstliebe, durch die die All-Liebe entschlüsselt und wahrlich gelebt werden kann. Letztendlich sind wir alle hier auf diese wundervolle Erde inkarniert, um all diese Seelen/Lebens- und Lernerfahrungen zu machen. Um die Liebe zu spüren, um uns zu fühlen, um uns wahrzunehmen, deshalb haben wir unseren wunderbaren Körper und all unsere Sinne. Wir haben wirklich das große Glück, dass so bewusst erleben zu dürfen. Aber nicht alle Seelen haben hier den gleichen Wunsch, sie haben andere Missionen und Seelenpläne. Es ist sehr wichtig auch den anderen Seelen ihren Erfahrungsraum möglichst wertefrei zu schenken…😉.

Du hast immer die Wahl, du bist niemals Opfer, auch wenn du dich das ein oder andere Mal so fühlen magst. Es sind letztendlich deine Bewusstseinsprogramme und Konditionierungen, die dir das Vorgaukeln, bis du diese erkennst und wandelst. Das schafft du ganz gewiss, wenn du es wirklich wünscht. Raus aus dem Alten und verstaubten, aus allem was keine Kraft/Energie mehr hat, es ist die wahre Zeit der Wandlung, innen wie außen, oben wie unten.

Genieße und begrüße die kommenden aktuellen Zeitströme, nutze das Qualitätsfenster ganz bewusst für dich, um dich frei, eigenverantwortlich und freudvoll zu entdecken und noch mehr zu lieben und erfüllter zu leben.

Wenn du genauere Details zu deiner eigenen Situation und deinen Bewusstwerdungsprozessen wünschst, dann lade ich dich herzlichst ein, dich bei mir zu melden, gerne spüre ich mich hellwahrnehmend ich in deine Themen oder erstelle dir auch dein ureigenes Horoskop mit den aktuellen Transiten. Die Kombination aus meiner Hellwahrnehmung und der Astrologie ist sehr kraftvoll.

Von HERZEN gerne, begleite ich dich/euch durch das markante und gleichzeitig sehr bereichernde neue energetische und kosmische Zeitfenster 2020. Sehr gerne in Einzel- und auch wundervolle Gruppenarbeit – Jahres Aus-/Weiterbildung – ONENESS BASIC VII & ONENESS INTENSE III (für Fortgeschrittene) – 2020.

Für Fragen und Wünsche könnt ihr mich gerne jederzeit kontaktieren.
info@nullama-coaching-concepts.com

In licht & liebevoller Verbundenheit und ich wünsche jedem Einzeln von euch, ein super schönes und bewusstes, inspirierendes 2020 , Anja-Maria xx

Bubikon, 29. Dezember 2019