Authentizität, die Freude am eigenen Sein & bunte Vielfalt

Herzlichst willkommen ihr lieben Bewusstseinsfreunde!

Freue mich von Herzen euch in den Februar 2019 zu begrüssen, um mit euch die aktuelle energetische Zeitqualität des Wassermann Monats bis zum 19.02.und auch der besonderen Planetenkonstellation des heutigen Neumondes im Wassermann näher zu bringen. Es wirken natürlich noch andere spannende Planetenkonstellationen, jedoch möchte ich euch die besondere Kraft des Neumondes beleuchten. Der Neumond ist ein grossartiger Zeitpunkt oder auch Zeitfenster für Initiationen und Neubeginn. Alles was euch jetzt in den Kopf kommt und Freude macht, euer Herz zum Lachen und eure Seele zum Tanzen bringt, sollte jetzt begonnen werden.
Gebt Energie hinein, in eure Wünsche, Ideen und Projekte & Herzensangelegenheiten, damit sie nun aktiviert und umgesetzt werden können. Geniesst die bunte Vielfalt, die aus euren Inneren blitzt & funkelt, die sich hier auf der irdischen Ebene manifestieren möchte.

Die Kraft des Neumondes wirkt knapp 14 Tage. Wobei die ersten Tage des Neumondzeitfenster mit am kraftvollsten wirken. Die frische Note des Wassermannes, der Träger des Individuellen, des Anders sein, des sozialen Querdenkers und auch Genius, wartet darauf eure ureigenen Ideen, frei zu sprengen, zu entfesseln und kraftvoll zu begleiten.

Solltest du gerade im Zweifel sein und noch nicht frei, für die Umsetzung deiner Themen, für deine innere Vielfalt, dein Blitzen und funkeln noch nicht greifen kannst. Dann nimm dir einen Moment, einfach die Zeit, die du benötigst, um zu schauen, welche Bewusstseinsmuster dich noch gefangen halten. Du weisst bereits, dass jeder Angriff, Schmerz, jede Bewertung und alles trennende nur Hilferufe deiner Seele sind.

Widme dich deinen Themen, bitte ohne zu bewerten. Nimm dich an, nimm die Herausforderungen an, die sich zeigen, sie zeigen sich nur, um gelöst zu werden. Umarme sie, wiege sie wie ein Baby in deinen Armen und bringe Licht in diese Dunkelheit, in den Schmerz, in die Herausforderung, atme sanft in sie hinein, bis sie sich transformieren. Hinter allen Herausforderungen in unserem Leben, verstecken sich nur Lernaufgaben oder auch Lebenserfahrungen, die ein grosses Potential in sich bergen, noch tiefer in unsere Authentizität zu wachsen und unser Potential noch klarer zu erkennen und es lernen zu leben, ja umzusetzen. Denn genau deine Einzigartigkeit, deine Erfahrungen, dein Einmalig Sein, dein ureigenes Strahlen wird viele andere Menschen berühren und sie daran erinnern, dass sie auch ein eigenes Strahlen haben und leben können.

Da fällt mich doch gleich noch ein Zitat von Gabrielle Bernstein ein…
„Nichts ist sexier, als wenn ich Authentisch bin“, dass kann ich nur bekräftigen..;-)).

Gerne begleite ich euch in kraftvoller Einzelarbeit und auch in wundervollen Aus- und Weiterbildungen, um an dein ureigenes Potential zu kommen, das zu entdecken und stärken und auch auszubauen. Ihr werdet wirklich überrascht sein, was alles in euch steckt und wie sich euer Leben verändern wird, wenn ihr wahrlich im Bewusstsein reifen möchtet und die volle Verantwortung für euer Leben übernehmt, und ihr in eurer vollen Authentizität erblüht.

Einfach grossartig, du wirst wieder geniessen, du Selbst zu sein oder dein wahres Selbst in seiner Grösse zu erkennen. Es bedarf dann keiner Rollen und Muster mehr…!

Freue mich von Herzen, euch dabei begleiten zu dürfen!

Die neuen Aus- und Weiterbildungen starten am 10. März 2019 mit dem ONENESS BASIC VI und die am 06. April 2019 für Weiterbildung ONENESS INTENSE II als sensitiv/medialer Berater.
Es hat in beiden Kursen nur noch ein paar wenige Plätze – bitte meldet euch rechtzeitig, die Vergabe der Plätze erfolgen nach Eingang der Anmeldungen.

AKTUELL und auch immer beliebter werden die individuellen Business Coaching Sitzungen, die euch in die pragmatische Umsetzung eurer Selbständigkeit begleiten und auch eure wahre Bestimmung und Werte vertieft kennen lernt und umsetzt.

Bei Fragen stehe ich euch gerne jederzeit zur Verfügung,
eine wundervolle, freudige, bunte Zeit in eurem Sein,
herzlichst, Anja-Maria